Ev. Kirche Remchingen-Singen spendet 2.000,- Euro

 

30. Juni 2018

Evangelische Kirche Remchingen-Singen spendet 2.000,- Euro.

Seit 25 Jahren veranstaltet die evangelische Kirche Remchingen-Singen zweimal im Jahr einen Flohmarkt, dessen Erlös die ehrenamtlichen Organisatorinnen und Helferinnen an gemeinnützige Einrichtungen spenden. Dieses Jahr fiel ihre Wahl auf unser Haus. Herzlichen Dank dafür.

Überreicht wurde die Spende von Chantal Bauer, Anne und Doris Ebel, Daniela Glavas sowie Irina Schestag. Aber erst, nachdem sie sich von Geschäftsführer Martin Gengenbach durch das Hospiz hatten führen lassen. Die Abordnung hat die Gelegenheit nämlich genutzt, die Einrichtung persönlich kennenzulernen.

Foto (von links): Anne Ebel, Irina Schestag, Martin Gengenbach, Daniela Glavas, Doris Ebel und Chantal Bauer.

 

Lesen Sie hierzu die Berichterstattung in der Pforzheimer Zeitung (PDF) Bitte klicken Sie hier.

 

 

18 0630 pz flohmarkt hilft dem hospiz